Außenaufnahme MVZ Siloah
Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Endokrinologische/kardiologische Praxis

Endokrinologische/kardiologische Praxis

Unsere Tätigkeit liegt im Bereich Innerer Erkrankungen mit den Schwerpunkten Endokrinologie, Diabetologie und Kardiologie. Wir betreuen Sie mit langjähriger klinischer Erfahrung und einer Diagnostik auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand.
Bei all unserem Tun legen wir sehr großen Wert auf eine individuelle Betreuung und Beratung unter Berücksichtigung der aktuellen Lebenssituation und der gesundheitlichen Verfassung des Menschen, der zu uns kommt. Schließlich geht es immer um eine ganzheitliche Betrachtung eines Patienten mit seinen persönlichen Bedürfnissen und Fragen.
 

Portrait Boja Lazic

Dr. med. Boja Lazic
Fachärztin für Innere Medizin
Endokrinologie, Diabetologie (DDG)

Portrait Angela Stettin

Dr. med. Angela Stettin
Fachärztin für Innere Medizin
Kardiologie, Notfallmedizin
Zusatzqualifikation Interventionelle Kardiologie, Spezielle Rhythmologie

Leistungsspektrum der Praxis

Übersicht für Patientinnen, Patienten und Interessierte:

Endokrinologie

Der Fachbereich Endokrinologie beschäftigt sich mit Erkrankungen der hormonproduzierenden Drüsen. Häufig sind Blutuntersuchungen oder Funktionstests erforderlich. Nachstehend sind die häufigsten Krankheitsbilder aufgeführt:

Schilddrüsenerkrankungen

  • Hierzu zählen Störungen der Schilddrüsenfunktion, also eine Unter- oder Überfunktion, welche häufig im Rahmen einer Autoimmunerkrankung auftreten. Eine besondere Überwachung ist in der Schwangerschaft geboten. Desweiteren setzen wir eine Ultraschalldiagnostik von Knoten bzw. einer vergrößerten Schilddrüse (Kropf) inklusive Feinnadelpunktion von Knoten und ggf. Indikationsstellung zur Operation ein.

Erkrankungen der Gonaden/Zyklusstörung/Kinderwunsch

  • hauptsächlich laborchemische Abklärung (in der Regel zum bestimmten Zykluszeitpunkt) einer Zyklusstörung der Frau, Ursachenabklärung vermehrter Behaarung bei der Frau (Hirsutismus), Ursachen von unerfülltem Kinderwunsch bei der Frau und beim Mann

Nebennierenerkrankungen

  • Häufig werden im Rahmen von CT-Untersuchungen zufällig (meist gutartige) Vergrößerungen der Nebennieren festgestellt, die manchmal zu viele Hormone bilden, welche dann z.B. Ursache eines Bluthochdrucks sein können.

Erkrankungen der Hypophyse

  • Als „Zentrale“ steuert diese Drüse die Bildung lebenswichtiger Hormone wie des Schilddrüsenhormons und Cortisols, aber auch der Geschlechtshormone und des Wachstumshormons oder das Durstempfinden.

Erkrankungen des Knochenstoffwechsels /Hypercalcämie/Osteoporose

  • Weiterführende Abklärung eines erhöhten Calciumspiegels im Blut, welcher oft zufällig im Routinelabor entdeckt wird. Außerdem nach Diagnose einer Osteoporose Indikationsstellung für eine medikamentöse Therapie und Auswahl des richtigen Therapeutikums/Therapieumstellung. Die Osteoporose zählt immer noch zu den zu selten diagnostizierten und behandelten Erkrankungen, obwohl die Folgen (Wirbelkörper- und Oberschenkelhals) immense Folgen für die Betroffenen haben.

Diabetes mellitus

Diagnostik, Therapie und Therapieanpassung in besonderen Situationen

Diese umfasst Diabetes mellitus Typ 1, Typ 2 und Gestationsdiabetes sowie alle anderen Formen des Diabetes mellitus (pankreopriv, medikamentös induziert etc.). Die Therapie umfasst neben Patientenschulungen die orale Antidiabetika sowie die Insulintherapie inklusive Insulinpumpentherapie.

Kardiologie

Betreuung von Menschen

  • mit KHK, Akutem Koronarsyndrom/ Herzinfarkt, Herzschwäche, Herzklappenerkrankungen, verschiedenen angeborenen und erworbenen Herzfehlern, Herzmuskelerkrankungen, Herzmuskelentzündungen, Rhythmusstörungen, Bluthochdruck
  • Marfansprechstunde
  • Gefäßerkrankungen wie Gefäßerweiterungen (Aneurysmen), Engstellen (Stenosierungen) von Gefäßen
  • Thrombosen, Lungenembolien
  • Mit diversen anderen internistischen Erkrankungen

Dazu zur Verfügung stehende Methoden:

  • EKG
  • Echokardiographie (Ultraschall des Herzens)
  • Stressechokardiografien
  • Fahrrad-Ergometrie
  • Langzeitblutdruckmessung und Langzeit-EKG
  • Herzschrittmacher- Defibrillator- und CRT-Kontrollen
  • farbkodierte Duplexsonographie (Ultraschall) von Venen und Arterien aller Körperregionen
  • Akutlabor zur unmittelbaren Erfassung von Herzinfarkt, Herzinsuffizienz,  Lungenembolie und Thrombose
  • TEE und Herzkatheteruntersuchungen in Kooperation mit dem Siloah St. Trudpert Klinikum
  • Team Endokardio

    Das Praxisteam freut sich auf Sie!

  • Empfang Endokardo

    Unsere Mitarbeiterinnen vereinbaren gerne einen Termin für Sie.

  • Wartezimmer Endokardo

    Alle Praxisräume wurden modernisiert.

  • Mitarbeiterin Endokardo
  • Blutabnahme Endokardo
  • Blutdruckmessung Endokardo
  • Behandlungszimmer Endokardo
  • Dr. Stettin Endokardo
  • Dr. Lazic Endokardo

Sprechstunden

Montag bis Freitag08:30-12:00 Uhr und nach Vereinbarung

 

Kontakt

Endokrinologische/kardiologische Praxis

Dr. med. Boja Lazic und Dr. med. Angela Stettin

 

Am Waisenhausplatz 8
(direkt an der Bushaltestelle Waisenhausplatz, gegenüber des CCP und der ev. Stadtkirche)

 

75172 Pforzheim

 
Tel.: 07231 20425 60 
Fax: 07231 20425 89 
E-Mail: endokard-mvz@siloah.de 

 

Neue Aufgabe gesucht?

Siloah Bewerbungsportal Teaserbild

Auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Werden Sie Teil unseres großen Siloah-Teams!